Ihre Zukunft
bei IDEAMED

Medizinische Fachangestellte mit Administrativem Schwerpunkt (m/w/d)

CoMedicum Landshuter Allee
Teilzeit 20 - 25 Stunden pro Woche ab sofort

Stellenbeschreibung

Ihre Aufgaben:

  • Zentraler Ansprechpartner für Patienten am Empfang, persönlich, telefonisch und per E-Mail inkl. Führen der Warteliste für Therapieplätze
  • Erstellung der Quartalsabrechnung für die Kassenärztlichen Vereinigung Bayern (KVB) in Psyprax 
  • Erstellung und Versand von Privatrechnungen
  • Unterstützung der Ärzte und Psychotherapeuten während der Sprechstunde
  • Allgemeine Verwaltungstätigkeiten

Ihr Profil:

  • Kauffrau / Kaufmann im Gesundheitswesen, Medizinische/r Fachangestellte/r, gerne auch Quereinsteiger mit administrativen Vorkenntnissen
  • Vorerfahrung in einer Psychotherapeutischen Praxis oder einer Arztpraxis ist wünschenswert 
  • Kenntnis einer gängigen Praxissoftware, bevorzugt Psyprax
  • Selbständige und zuverlässige Arbeitsweise
  • Hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit und Eigeninitiative
  • Flexibilität

Wir bieten:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Attraktive Räumlichkeiten in zentraler Lage, Nähe U-Bhf Rotkreuzplatz
  • Eine wertschätzende, kollegiale Atmosphäre
  • Ein nettes, sich gegenseitig unterstützendes Team
  • Planbare Arbeitszeiten und die Möglichkeit zur flexiblen Gestaltung

Ansprechpartner/in

Eileen Krüger
Telefon 089/18 95 169-26
eileen.krueger@comedicum.de

Standort

CoMedicum Landshuter Allee
Landshuter Allee 45
80637 München
Telefon 089 / 18 95 169 - 20
info-landshuterallee@comedicum.de
www.comedicum-landshuterallee.de

Das CoMedicum Landshuter Allee ist eine der führenden Einrichtungen in München für die ambulante Versorgung bei psychischen Erkrankungen. Mit unserer allgemeinmedizinischen und psychiatrischen Praxis, unseren Psychologischen Psychotherapeutinnen und -therapeuten sowie einer Fachambulanz für Suchterkrankungen bieten wir unseren Patienten ein ganzheitliches Leistungsangebot sowohl im Kinder/Jugendlichen- als auch im Erwachsenenbereich und sind darum bemüht, uns an der individuellen Problematik und Bedürfnislage zu orientieren. Gemeinsam mit kooperierenden Kliniken im Münchner Umland und anderen Medizinischen Versorgungszentren im Verbund arbeiten wir vernetzt und damit vor dem Hintergrund hoher Fachkompetenz an integrativen und störungsspezifischen Versorgungskonzepten.